Suchen
StartseiteMagazin7 Mode Tipps für breite Hüften verändern Dein Leben!

7 Mode Tipps für breite Hüften verändern Dein Leben!

Ein Artikel von   Christiane  christiane-seitz

Breite Hüfte & schmale Taille? Stylingtipps für Deinen Look!

Jeder Figurtyp hat mit seinen ganz eigenen vermeintlichen Problemzonen zu kämpfen. Solltest Du zu den Damen mit breiten Hüften gehören, zaubern Dir unsere 7 Tipps im Nu ausgeglichene Proportionen, die Deine Schokoladenseiten hervorheben und Deine Kurven perfekt in Szene setzen.

Mode für breite Hüften: Was bist Du für ein Figurtyp?

Breite Hüften

Mit einer schmalen Taille und breiten Hüften kann sich Deine Figur verschiedenen Figurtypen zuordnen lassen:

  • Dem Birnen-Typ Zum einen wäre da der Birnen-Typ (Figurtyp A): Kennzeichnend ist eine asymmetrische Silhouette. Oft ist dabei die Hüftbreite größer als die Deiner Schultern. Passend dazu trägst Du mit großer Wahrscheinlichkeit obenrum eine oder zwei Konfektionsgrößen kleiner als untenrum.

  • Dem Sanduhr-Typ Zum anderen passen breite Hüften und eine schmale Taille aber auch zum Sanduhr-Typ (X-Typ): Kennzeichnend ist hier die symmetrische Silhouette. Deinen Schultern sind also in etwa so breit wie Deine Hüfte und Du besitzt eine schmale Taille.

Worauf solltest Du achten?

Beim Birnen-Typ liegt der Fokus ganz klar darauf, Deine Proportionen auszugleichen. Mit unseren Modetipps kaschierst Du Deine breiten Hüften also ganz einfach, in dem Du einen Ausgleich zu ihnen schaffst.

Beim Sanduhr-Typ gilt es die Symmetrie auszunutzen und Deine harmonischen Proportionen durch Dein Outfit weiter zu unterstreichen.

Unsere 7 Tipps helfen Dir Balance in Deine Proportionen zu bringen bzw. diese zu unterstreichen:

1. Setze Akzente mit Deinem Oberkörper

Um Deine Proportionen auszugleichen und Deine Hüfte zurücktreten zu lassen, kannst Du im Oberkörper-Bereich einiges durch die richtige Länge erreichen. Achte darauf, dass Deine Oberteile mindestens in Hüftlänge geschnitten sind, so strecken sie Deinen Körper. Um mit Mode Deinen breiten Hüften und der schmalen Taille optisch etwas gegenüberzustellen, bieten sich Oberteile mit tollem Dekolleté, Raffungen oder Volants an.

Für eine schöne Taillierung greife am besten zu betont feminin geschnittenen Blusen oder auch schicken taillierten Blazern.

11843_8518051
Vero Moda Curve – Bluse mit Carmen-Ausschnitt und geschnürten Ärmeln-Blau
Vero Moda Curve
zu ASOS
Vero Moda Curve – Bluse mit Carmen-Ausschnitt und geschnürten Ärmeln-Blau
Versand 4,00€ durch ASOS
19,99€
11843_9607338
ASOS DESIGN – Seitlich gerafftes, langärmliges Neonpren-Minikleid mit Carmenausschnitt-Grün
ASOS DESIGN
zu ASOS
ASOS DESIGN – Seitlich gerafftes, langärmliges Neonpren-Minikleid mit Carmenausschnitt-Grün
Versand Gratis durch ASOS
50,99€
11843_8558301
ASOS DESIGN – Kurzes Strand-Oberteil aus Jersey mit Carmen-Ausschnitt und Fischnetzdesign, Kombiteil-Schwarz
ASOS DESIGN
zu ASOS
ASOS DESIGN – Kurzes Strand-Oberteil aus Jersey mit Carmen-Ausschnitt und Fischnetzdesign, Kombiteil-Schwarz
Versand 4,00€ durch ASOS
9,99€

2. Die richtige Unterwäsche ist entscheidend

Tolle Unterwäsche für breite Hüften

Um Deine Proportionen durch Dein Outfit harmonischer wirken zu lassen, ist es wichtig Dich mit der richtigen Unterwäsche für Deinen Figurtyp zu beschäftigen!

Der richtige BH

  • Für den Birnen-Typ mit kleinen Brüsten bieten sich Balconett- oder Push-up-BHs an. Diese heben Deinen Busen an und formen ihn gleichzeitig, wodurch Dein Dekolleté gegenüber den breiten Hüften proportionierter wirkt.

  • Für den Sanduhr-Typ mit einer großen Brust empfehlen sich hingegen Minimizer-BHs, die Deiner Oberweite einen guten Halt geben. Weitere Modetipps für eine großen Oberweite oder wie Du den passenden BH findest, kannst Du außerdem in unseren Ratgebern nachlesen.

Diese BHs in großen Größen setzen Dein Dekolleté in Szene:

11843_9251959
ASOS DESIGN – Quinn – Asymmetrisches Bustier mit Spitze und Netzstoff-Rosa
ASOS DESIGN
zu ASOS
ASOS DESIGN – Quinn – Asymmetrisches Bustier mit Spitze und Netzstoff-Rosa
Versand 4,00€ durch ASOS
21,99€
11843_9018497
City Chic – Bronte – Push-up-BH mit Spitzenbesatz in Smaragdgrün
City Chic
zu ASOS
City Chic – Bronte – Push-up-BH mit Spitzenbesatz in Smaragdgrün
Versand 4,00€ durch ASOS
26,99€
14731_24704425541
Minimizer-BH 'Essential'
Triumph
zu About You
Minimizer-BH 'Essential'
Versand Gratis durch About You
44,90€

Shapewear für die perfekte Silhouette

Wir waren ja gerade schon beim Thema Unterwäsche. Ein effektiver Tipp, um mit Mode Deine breiten Hüften zu kaschieren: Shapewear-Taillenformer. Ob als Hemdchen, als ganzer Body oder nur als hochgeschnittener Slip, das figurformende Material zaubert eine tolle Taille und glättet ungewollte kleine Dellen. Deine Vorzüge werden so optimal betont.

3. So betonst Du mit Kleidern und Oberteilen Deine Taille!

Breite Hüften kaschieren

Achte bei Kleidern und Röcken darauf, dass die Modelle mindestens bis zum Knie reichen und auf Taillenhöhe sitzen.

Auch wenn Du Deine Hüfte am Liebsten ganz in Stoff verhüllen möchtest, lassen zu weite Kleider und Röcke Deine Hüfte noch breiter wirken. Hast Du dennoch den ganzen Kleiderschrank voller weiter Kleider, ist es wichtig, dass Du mit einem breiten Gürtel oder einem Tuch zusätzlich Deine schmale Taille betonst.

Bezaubernd wirkt auch ein tailliert geschnittenes Blusenkleid das Deine Taille toll betont und auch Deine Schulter wunderschön betont.

Lang geschnittene, locker fallende Kleider, Modelle in A-Linie, Empire-Varianten und auch Glockenröcke ermöglichen Dir eine tolle Silhouette.

11843_9226351
ASOS DESIGN – Midikleid aus Satin mit Fledermausärmeln und Wickeldesign an der Taille-Blau
ASOS DESIGN
zu ASOS
ASOS DESIGN – Midikleid aus Satin mit Fledermausärmeln und Wickeldesign an der Taille-Blau
Versand Gratis durch ASOS
65,99€
11843_9403027
ASOS DESIGN – Schwarzer Korsett-Bodysuit im Smokingstil
ASOS DESIGN
zu ASOS
ASOS DESIGN – Schwarzer Korsett-Bodysuit im Smokingstil
Versand Gratis durch ASOS
37,99€
11843_9170341
ASOS DESIGN Curve – Midi-Faltenrock aus Satin mit Rinderfellmuster-Mehrfarbig
ASOS Curve
zu ASOS
ASOS DESIGN Curve – Midi-Faltenrock aus Satin mit Rinderfellmuster-Mehrfarbig
Versand Gratis durch ASOS
50,99€

4. Hoch geschnitten ist das A und O!

Mit hochgeschnittenen Hosen breite Hüften kaschieren

Bei Hosen ist es wichtig, dass diese einen Bund haben, der oberhalb der Hüfte liegt. Eine tolle Kombination sind High Waist Jeans und ein lössiges Shirt. Vorteilhaft sind auch unsichtbare Taschen und dezente Waschungen oder ausgebleichte Stellen im Oberschenkelbereich.

Auffällige Waschungen und Muster eigenen sich für die Mutigen unter Euch, die ihre Rundungen besonders betonen wollen, sind aber nur mit Vorsicht zu genießen.

15931_4060615652502
High Waist Denim Toronto
cecil
zu Cecil
High Waist Denim Toronto
Versand 0,99€ durch Cecil
59,99€
15298_1083673
PLUS SIZE Skinny Fit High Waist Jeans mit Stretch-Anteil
ONLY CARMAKOMA
zu Fashion ID
PLUS SIZE Skinny Fit High Waist Jeans mit Stretch-Anteil
Versand Gratis durch Fashion ID
34,99€
15298_1083670
PLUS SIZE Skinny Fit High Waist Jeans mit Stretch-Anteil
ONLY CARMAKOMA
zu Fashion ID
PLUS SIZE Skinny Fit High Waist Jeans mit Stretch-Anteil
Versand Gratis durch Fashion ID
34,99€
4999980_4049602315521
Longbluse mit Plisséefalten
SAMOON
zu SAMOON
Longbluse mit Plisséefalten
Versand 3,95€ durch SAMOON
79,99€
4999980_4049602315453
Longbluse mit Plisséefalten
SAMOON
zu SAMOON
Longbluse mit Plisséefalten
Versand 3,95€ durch SAMOON
79,99€
4999980_4049602313084
Longbluse mit 3/4 Arm
SAMOON
zu SAMOON
Longbluse mit 3/4 Arm
Versand 3,95€ durch SAMOON
79,99€

5. Raffiniertes Kaschieren: Farben und Muster

Nicht nur die Schnitte beeinflussen die Art und Weise, wie Du Deine Hüften kaschieren kannst. Auch das kreative Spiel mit Farben und Mustern hält für Dein Styling tolle Möglichkeiten bereit. Generell ist es so, dass dunkle Farben Problemzonen am besten kaschieren. Aber darum sollte es gar nicht gehen, schließlich sollst Du Dich nicht verstecken, sondern Deine Vorzüge betonen.

Breite Hüften kaschieren mit Mustern

Folgende Modetipps für Dein Mehr an Hüfte und das Wenig an Taille haben wir für Dich:

  • Diagonale Streifenmuster

  • Vertikale große Muster

  • Farbige Längsstreifen

Gerade durch schmale Längsstreifen an den Seiten kannst Du eine tolle Silhouette erreichen und Deine Figur optisch strecken. Generell lenken große Muster von einer breiten Hüfte ab, horizontale Streifen solltest Du eher meiden, es sei denn Du stehst auf den maritimen Look.

Wichtig bei Mode für breite Hüften ist, dass Du auffällige Farben immer mit dezenten, gedeckten Tönen kombinierst, ansonsten können diese auch auftragen.

Beispielsweise kannst Du eine bunte Tunika toll mit dunkler Hose und dunklem Mantel kombinieren. Dazu noch hohe Schuhe – diese sind schließlich das Allheilmittel, um Dich optisch ein wenig zu strecken.

Diese Mode für große Größen punktet mit raffinierten, kaschierenden Mustern:

4999980_4049602318362
Jerseykleid im Streifen-Design
SAMOON
zu SAMOON
Jerseykleid im Streifen-Design
Versand 3,95€ durch SAMOON
99,99€
4999977_4056089718110
-47%
Ulla Popken Kleid, gemustert, Volants, Halbarm - Große Größen in multicolor
Studio Untold
zu Ulla Popken
Ulla Popken Kleid, gemustert, Volants, Halbarm - Große Größen in multicolor
Versand 5,95€ durch Ulla Popken
31,99€59,99€
11843_9467928
Missguided Plus – Hängerkleid mit Knopfleiste und Punktemuster-Mehrfarbig
Missguided Plus
zu ASOS
Missguided Plus – Hängerkleid mit Knopfleiste und Punktemuster-Mehrfarbig
Versand Gratis durch ASOS
36,99€

6. Dos and Don'ts für breite Hüften

Breite Hüften und eine schmale Taille verleihen Dir eine ungemein feminine Silhouette, die Du mit ein paar einfachen Tricks noch besser in Szene setzen kannst. Diese findest Du hier nochmal alle schnell auf einen Blick:

Dos

✔ Hosenbund oberhalb der Hüfte

✔ Weite Hosen im Marlene-Stil

✔ Taillierte Blusen, Kleider und Blazer

✔ Kombinationen aus A-Linien-Rock und engem Oberteil

✔ Oberteile mit Dekolleté, Raffungen oder Volants

✔ Oberteile mit Wasserfallausschnitt

✔ Asymmetrische Oberteile

✔ Blusen mit aufgesetzten Taschen auf Brusthöhe

✔ Taille mit Shapeware / Gürtel betonen

Don'ts

✘ Rüschen-, Volant- und bauschige Röcke

✘ Bundfaltenhosen

✘ Gürtel in Hüfthöhe

✘ Horizontale Streifen

✘ Knallenge Jeans, Hüfthosen

✘ Hüft-Drapierungen

✘ Kleider aus glänzenden Stoffen (bspw. Satin)

✘ Pailettenbesetzte Mode

7. Und in diesem Sinne: Für die Mutigen unter Euch!

Breite Hüften

Wer seine Kurven über alles liebt und nicht im Traum daran denken möchte, seine Hüften zu kaschieren, der kann zu ganz anderen Styling Tipps in Punkto Mode für breite Hüften greifen.

Hier geht es frei nach der Devise: Hüften und Taille betonen und den Blick gekonnt auf Deine Körpermitte lenken und zeigen: Baby got back ♥ Wie wäre es zum Beispiel mit einem taillenhohen Bleistiftrock mit eingesteckter Bluse?

Oder einem Schößchenoberteil, das Deine Sanduhr-Figur erst richtig perfekt macht? Auch angesagte High-Waist-Jeans mit Crop-Top, die kurz über dem Bauchnabel enden, sind tolle Hingucker.

Probier Dich aus und finde Dein neues Lieblingsoutfit, dass Deine Hüfte so richtig schön zur Geltung bringt!

Inspirationen für mutige Looks, die Deine Hüfte betonen:

15298_4035613
Bleistiftrock mit Zierreißverschlüssen
comma
zu Fashion ID
Bleistiftrock mit Zierreißverschlüssen
Versand Gratis durch Fashion ID
89,99€
15298_4025504
-29%
Bleistiftrock mit Glencheck-Dessin
montego
zu Fashion ID
Bleistiftrock mit Glencheck-Dessin
Versand Gratis durch Fashion ID
24,99€34,99€
15298_4025481
Bleistiftrock mit Teilungsnähten
montego
zu Fashion ID
Bleistiftrock mit Teilungsnähten
Versand Gratis durch Fashion ID
39,99€
14731_24228749911
Etuikleid
Betty & Co
zu About You
Etuikleid
Versand Gratis durch About You
99,99€
14731_23731896125
Etuikleid
heine
zu About You
Etuikleid
Versand Gratis durch About You
79,90€
15298_9922948
Etuikleid mit drapierten Falten
Kaffe
zu Fashion ID
Etuikleid mit drapierten Falten
Versand Gratis durch Fashion ID
89,99€

Mode für breite Hüften hat viel zu bieten – und Du darfst tragen, worin Du Dich wohlfühlst!

Wir möchten dabei daran erinnern, dass diese Liste nur eine Empfehlung ist. Wenn Du Dich in einem Rüschenrock mit einem auffälligen Glitzergürtel um Hüfte wohlfühlst. Sag wir nur:

Go for it und viel Spaß beim Ausprobieren!

Auch raffinierte Lösungen für Dein Dekolleté sind eine tolle Option, wie wäre es zum Beispiel mit einem Wasserfallausschnitt oder einer asymmetrischen Variante? Den Blick lenkst Du auch mit Blusen mit aufgesetzten Taschen auf Brusthöhe nach oben.

Entdecke raffinierte Oberteile, die gekonnt ablenken, bei Wundercurves:

Besonders schön sehen auch Kombinationen aus Rock und engen Oberteilen aus, die Deine Taille ganz natürlich betonen. Wir empfehlen dazu, weit geschnittene A-Linien-Röcke, unter die Du einen Body ziehen kannst, der Dein Dekolleté toll betont.

Entdecke im Wundercurves-Shop Inspirationen für kaschierende Kleider und Kombinationen aus Rock und Body:

Ein hoher Stretch-Anteil ist dagegen immer gut, wird die Hose so doch bequemer, bietet einen hohen Tragekomfort, mehr Beweglichkeit und einen tollen Sitz. Weite Hosen im Marlene-Stil punkten bei Deinem Figurtyp zudem auch ausgesprochen gut.

Entdecke jetzt Deine hochgeschnittene Hose und langeschnittene Oberteile im Wundercurves-Shop: