Suchen

7∕8 Jeans in großen Größen

121 ERGEBNISSE

7/8 Jeans in großen Größen

GRÖSSE
 
NUR DIREKTKAUF ANZEIGEN
SORTIERUNG

7/8 Jeans für Damen in großen Größen – der perfekte Kombipartner

Jeans gehören in jeden Kleiderschrank, das ist klar – aber am liebsten bitte in all ihren vielfältigen Variationen! Die etwas kürzeren 7/8 Modelle sind beispielsweise nicht nur echte Trendteile, sondern passen auch wunderbar zu uns kurvigen Ladys. Darum bieten wir Dir in unserem Shop für große Größen auch eine riesige Palette an 7/8 Jeans für mollige Frauen an. Die sind wunderbar bequem, stylish und bringen ihren leichten, knöchellangen Charme direkt mit. Und wir verraten Dir noch einen echten Pluspunkt der verkürzten Denims: denn diese strecken Deine Beine optisch sogar ein wenig, vor allem in Kombination mit hochhackigen Stiefeln oder Pumps. Toll, oder nicht?!

7/8 Jeans passen einfach immer

7/8 Jeans lassen sich aber auch wunderbar leicht zu allen möglichen Looks kombinieren, von sportlich bis elegant und feminin ist alles machbar. Und nicht nur das, denn diese Art der Jeanshose passt auch in jede Jahreszeit – im Frühling und Sommer macht sie eine gute Figur und wirkt sommerlich leicht, vor allem wenn Du die Knöchel frech ein wenig frei lässt und Haut hervorblitzt. Perfekt also z.B. zu Wedges oder Zehensandalen. In den kühleren Jahreszeiten muss die 7/8 Damenjeans in großen Größen aber nicht im Kleiderschrank versauern, bis sich die ersten Sonnenstrahlen wieder zeigen. Hier kannst Du gekonnt mit Winterboots kombinieren, oder Du trägst Deine Lieblingssneaker mit dicken Wollsocken – ein wunderbar gemütlicher Style, vor allem zusammen mit trendigem Norwegerpulli. Aber vor allem überzeugt die 7/8 Jeans im Sommer und setzt schmale Fesseln fabelhaft in Szene – toll zu Ballerinas oder Slippers. Deine Beine werden im Nu etwas schlanker gezaubert und Deine Silhouette wirkt optisch schmaler. Übrigens: 7/8 Jeans gibt es in ganz verschiedenen Passformen. Du kannst beispielweise zu hautengen Skinny Fits greifen oder zu etwas legereren Röhren-Modellen. Und natürlich gibt es auch wunderbar lockere Schnitte, die einen lässigen Style präsentieren. Damit lassen sich 7/8 Damenjeans perfekt zu allen möglichen Anlässen tragen. Ob der urbane Allday-Look mit Print-T-Shirt und Sneakers sowie einem eher lockeren Modell oder aber der selbstbewusst feminine Style mit körperbetonter Passform und farbenfroher Tunika. 7/8 Jeans gibt es in einer Vielzahl an Farben und Designs. Ob Capri-Jeans in knalligen Farben, mit Mustern und Prints oder aber in stylishen Waschungen und Used-Optiken – auch Krempelformen oder tolle Kontraste sowie zauberhafte Details sind zu haben und machen aus der 7/8 Jeans Dein individuelles Lieblingsstück im Kleiderschrank. Achte auch auf die jeweilige Bundhöhe, denn auch die kann ganz unterschiedlich ausfallen. Einen tollen Bauch-weg-Effekt hat z.B. ein hoher Taillenbund.

Welche Formen es bei den 7/8 Jeans für Damen gibt

Hosen mit der gekürzten 7/8 Länge gibt es in vielen Formen und Schnitten, dazu gehören Leggings ebenso, wie die angesagte Culotte oder die lässig-luftige Haremshose. Der typische Jeansstoff ist dagegen aber in der Regel etwas fester und dicker, weswegen die Auswahl in Sachen 7/8 Jeansschnitte etwas kleiner ist – hier stellen wir Dir mal die gängigen Varianten vor:

  • Capri-Jeans bringen eine lässige Luftigkeit an die Knöchel, vor allem kombiniert mit sommerlichen Sandalen oder sogar Sandaletten mit schickem Absatz – das streckt das Bein und bringt Sommergefühle gleich mit. Oft finden sich an den Beinsäumen sogar kleine Schlitze, damit wird das Tragegefühl vor allem im Sitzen noch weiter optimiert.
  • Röhrenjeans bringen oft einen extra Stretchanteil mit. Damit liegen sie überaus gemütlich am Bein – trotz ihrer eher schmalen Passform. Diese Hosen gibt es im klassischen Bluejeans-Blau ebenso, wie in verwaschenen Schwarz- oder Blautönen und trendigen Used-Optiken. Sie sind ein echter Evergreen in jedem Kleiderschrank und lassen sich wunderbar mit weiten und kastigen Oversized-Oberteilen kombinieren.
  • Jeggings sind eine Mischform aus Leggings und Jeans – sie liegen ebenfalls eng am Bein und schmiegen sich wie eine zweite Haut an. Auch hier ist Elasthan unverzichtbar und sorgt für eine stretchige und passgenaue Qualität, die sich superbequem anfühlt. Jeggings sehen wie eine echte Jeans aus – Taschen, Nieten und Nähte sind aber oft nur Applikationen für den authentischen Look.
  • Culottes gibt es ebenfalls im Denim-Look. Sie sind besonders weit geschnitten und kommen ursprünglich aus Frankreich. Oft sind diese Hosen eher aus weichen und fließenden Stoffen gefertigt und fallen so wunderbar am Bein herab – dicke Oberschenkel kannst Du damit im Handumdrehen kaschieren. Dazu passen vor allem hochhackige Schuhe wie Heels wunderbar, denn sie strecken das Bein auch ohne schmalen Hosenschnitt.
  • Wer es ganz besonders mag, der kann auch zu tollen Spezialmodellen greifen, wie der 7/8-Jeans im Bavaria-Look für feuchtfröhliche Abende im Bierzelt oder auf dem Volksfest – oder einfach, um Deine Bayernliebe kundzutun. Diese sind mit Zierstickereien und Zierknöpfen ebenso ausgestattet, wie häufig sogar mit (abnehmbaren) Hosenträgern. Neben dem Alpen-Design gibt’s natürlich auch weitere extravagante 7/8 Jeansmodelle in knalligen Farben oder mit Mustern und Allover-Prints.

Die herrliche Vielfalt der Designs

Du siehst, gerade in Sachen Design wird Vielfalt auch bei den 7/8 Damenjeans in großen Größen geschätzt – die Auswahl ist enorm! Und Du findest garantiert Deine neue Lieblingsjeans in 7/8 Länge. Ob herrlich auffällig oder ganz klassisch und dezent. Ob schmal und körperbetont oder locker und lässig, ob verwaschen oder schlicht. Es gibt Modelle mit Details wie Stickereien, Spitzenborten, Fransen, Applikationen oder Mustern. Auch bei den Farben kannst Du Dich in die Vielfalt stürzen und zu stilvollem Schwarz oder Dunkelblau ebenso greifen, wie zu trendigem Khaki oder Oliv.

Wie 7/8 Jeans in großen Größen sich optimal kombinieren lassen

7/8 Jeans sind mal stilvoll und elegant, mal frech und lässig und gerne auch mal feminin und sexy. Wie Du die tollen Allrounder am besten kombinierst, verraten wir Dir jetzt:

  • Der elegante Look: Greif hierfür möglichst zu dunklen Modellen, wie Schwarz oder Dunkelblau, ohne auffällige Waschungen oder Details. Diese kannst Du dann wunderbar mit hellen Blusen kombinieren, darüber noch eine süße Boucléjacke oder ein legerer Blazer und Pumps an die Füße – fertig ist der souveräne Style für die Business-Lady!
  • Das lässige Outfit: Hier kannst Du zu 7/8 Jeans in allen möglichen Waschungen und mit Destroyed-Optik oder schönen (bunten) Details greifen. Kombinieren lässt sich das Ganze vorzüglich mit farbenfrohen Tuniken oder T-Shirts, dazu Espadrilles oder Sneakers und eine leichte Strickjacke zum Überwerfen. So geht es trendy durch den Tag!
  • Der feminine Style: Zu der schmalen 7/8 Jeans oder der Culotte passen kurvenschmeichelnde Tops gleichermaßen, die Deine Oberweite gekonnt in Szene setzten. An die Füße müssen definitiv High Heels, das ist klar. Und Applikationen mit Glitzersteinen an der Hose bringen zusätzlich Pepp ins Outfit.